Wir machen Betriebsurlaub - kein Versand in dieser Zeit! Der Versand startet wieder am 02. Sept. 2019!
< Produkt >

EM-X Gold® - Fermentationsgetränk

EM-X Gold® - Fermentationsgetränk Aufbaugetränk mit starker antioxidative Wirkung!
EM-X ist ein Fermentationsgetränk, das speziell für den menschlichen Gebrauch auf der Basis von Effektiven Mikroorganismen (EM) in Japan entwickelt worden ist.

Lieferzeit: 2-3 Tage* ab dem 02.09.2019 (nach unserem Betriebsurlaub)*

0,5 Liter

Art.Nr.: 3401

Versandgewicht: 0,66 kg

Auf Lager

75,90 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten 15,18 € / 100 ml
  • Ab 3 Stück 72,11 € (5%) 14,42 € / 100 ml
  • Ab 5 Stück 68,31 € (10%) 13,66 € / 100 ml
ODER
Beschreibung

Durch Fermentation von Reiskleie, Naturreis, Papayfrüchten und Seetang mit Effektiven Mikroorganismen (EM).

Es enthält Antioxidanzien, zahlreiche Mineralien, Vitamine und potente bioaktive Substanzen wie NAD, NMN, L-Alanin, L-Glutamin, Peptide und Spuren von 40 Mineralien. Wenn Antioxidantien in genügender Menge vorhanden sind, findet keine (schädliche) Oxidation durch "Freie Radikale" statt.
Zur Verstärkung empfehlen wir mit EM-X eine Prise EM Meersalz zu verzehren.

Damit die EM-Mikoben ihre fermentative Kraft effektiver entfalten können, wurden die Rohstoffe zum Teil verändert. Neu in der Rezeptur sind Kolrallenkalzium, Bittersalz und Hirsepigment. Dadurch entsteht außerdem ein vierfach erhöhter Mineralstoffanteil. EM-X Gold ist das effektivste Antioxidanziengetränk das wir kennen.

Nach Anbruch ist EM-X Gold 4 Wochen haltbar.

 

Geschichte der EM-Technologie

Vor etwa 30 Jahren begründete der japanische Wissenschaftler Prof. Higa die EM-Technologie. Er entwickelte zunächst eine Mischung regenerativer, positiver Mikroorganismen, die in nahezu jedem Lebens­raum unterstützend und fördernd wirken können. Diese Mischung nannte er EM Effektive Mikroorganismen. Er erkannte, dass dabei nicht nur die klassischen biologischen Eigenschaften der einzelnen Mikro­organis­men-Arten eine Rolle spielen, sondern vor allem durch die feinenergetischen Resonanzen, die von der Gesamt­mischung ausgehen.

Mit speziellen Methoden gelang es ihm, diese Resonanzen auf eine hochwertige Keramik zu übertragen, die er EM-X Keramik nannte. Um die positiven Wirkungen auch gezielt für das menschliche Wohlbefinden nutzen zu können, entwickelte er mit EM-X zusätzlich ein Fermentations­getränk, welches alle positiven Komponenten der EM-Technologie vereint:

Während der Fermentation natürlicher Zutaten scheiden EM Effektive Mikroorganismen einerseits wertvolle Stoffwechselprodukte aus, andererseits werden die feinenergetischen Resonanzen während des aufwändigen Herstellungsprozesses auf das Getränk übertragen und gespeichert.

 

Forschung und Weiterentwicklung des bisherigen EM-X

Seit das EM-X Mitte der 90er-Jahre auf den Markt gekommen ist, hat Prof. Higa stetig an der Verbesserung dieses Produktes gearbeitet. Zu Beginn der Entwicklung von EM-X wurde davon ausgegangen, dass eine Reihe von organ­ischen Substanzen, die selbst viele Antioxidanten enthielten – wie Reiskleie, Seetang, tropische Früchte (Papaya etc.) - die beste Nahrung für die Effektiven Mikroorganismen sind, um im Fermentationsprozess eine möglichst starke antioxidative Wirkung zu erzielen. Zwar konnte dieses Ergebnis im Laufe der Jahre ein wenig gesteigert werden, doch damit war gleichzeitig auch eine Grenze der Wirksamkeit erreicht und damit folgende Erkenntnis gewonnen:
Die starke antioxidative Wirkung im EM-X wird durch die Effektiven Mikroorganismen selbst bestimmt und nicht etwa durch die zusätzlich enthaltenen oben genannten Substanzen!
Somit entstand in mehrjähriger Forschungsarbeit von Prof. Higa ein neues verbessertes Produkt: EMX-Gold!

Das neue EMX-Gold ist also in dem Sinne kein anderes Produkt als das alte EM-X, sondern ein funktionsververstärktes EM-X, eine Weiterentwicklung. Dies betont Prof. Higa auch im Vorwort des Buches über EMX-Gold von Dr. Tanaka.
Um die neu gewonnenen Erkenntnisse umzusetzen, musste sich Prof. Higa neben den organischen Substanzen vorwiegend mineralischen Substanzen bedienen, die er u.a. in Korallenkalzium angereichertem Hefeextrakt fand.

 

Vorsprung durch Forschung & Entwicklung - was sind freie Radikale?

Alle Prozesse zur Energiegewinnung in unserem Körper benötigen Sauerstoff. Dabei entstehen als Zwischenprodukte immer auch hochreaktive und aggressive Formen des Sauerstoffs, denen ein Elektron fehlt. Mann nennt sie freie Radikale.

Welche Rolle spielen Antioxidanzien?
Antioxidanzien sind Stoffe oder Substanzen, die einen Überschuss an  Elektronen aufweisen und deshalb den freien Radikalen Elektronen abgeben können, ohne dabei selbst zum Radikal zu werden. Deshalb werden sie auch als Radikalenfänger bezeichnet. Antioxidanzien werden üblicherweise über die Nahrung aufgenommen. Zu ihnen gehören zum Beispiel Vitamine und sekundäre Pflanzenstoffe. Ein gesunder Mensch befindet sich im sogenannten „oxidativen Gleichgewicht“, d.h. die Menge der im Körper entstehenden freien Radikale wird durch die Aufnahme von Antioxidanzien aus der Nahrung abgefangen. Durch ungesunde Ernährung und/oder Stress kann es aber zu einem Überschuss an freien Radikalen kommen.
EM-X Gold besitzt eine starke antioxidative Wirkung und kann helfen, das sogenannte „oxidative Gleichgewicht“ wiederherzustellen.

Bewertungen

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Sie bewerten den Artikel: EM-X Gold® - Fermentationsgetränk

Wie bewerten Sie diesen Artikel? *

  • Mit dem Absenden erkennen Sie unsere Datenschutz- und Einsendebedingungen an.